usbekistan titel

Fotoreise Usbekistan

in Planung  red pdf

Reiseprogramm

Usbekistan

Der Mythos der Seidenstraße ist bis heute nicht verblasst. Vor allem die berühmten Oasenstädte Taschkent, Buchara, Samarkand und Chiwa gelten bis heute als die kostbaren Perlen dieser einst bedeutenden Handelsroute zwischen Europa und China. Diese sagenumwobenen Orte boten den Karawanen Rast. Die märchenhafte Umgebung ließ die Reisenden die Strapazen der monate-, manchmal gar jahrelangen Reisen vergessen. Noch heute zeugen die kolossalen Paläste, Medresen (theologische Hochschulen) und Moscheen vom Reichtum und der Baukunst aus der Blütezeit der Seidenstraße. Neben diesen „Perlen des Orients“ besuchen wir auf unserer Reise die Hauptstadt Taschkent, Schachrisabs, die Geburtsstadt Timurs, das Ferganatal mit Töpfereien und einer Seidenspinnerei, sowie ein Jurtencamp in der Wüste, in dem wir übernachten. Die unzähligen fantastischen Bauten, die orientalische Atmosphäre der Altstädte, die bunt gekleideten, freundlichen Menschen und die eindrucksvollen Landschaften bieten eine Vielzahl an Motiven, die jedem Fotografen das Herz höher schlagen lassen.

Fotogalerie Usbekistan

Die Bilder zum Vergrössern bitte anklicken!

Reiseverlauf

1. Tag - Anreise
Flug Frankfurt-Taschkent mit Uzbekistan Airways. Ankunft am Abend. Transfer zum Hotel Usbekistan. Begrüßungscocktail und Abendessen im Hotel.

2. Tag - Transfer nach Chiwa
Frühstück. Stadtrundfahrt mit Besichtigung historischer Sehenswürdigkeiten (ua. Altstadt mit dem Komplex Chast-Imam; Medresse Abdul-Kasim; Theaterplatz). Nachmittags Transfer zum Flughafen und Abflug nach Urgench im Westen des Landes. Bustransfer nach Chiwa (ca.27km). Unterbringung und Abendessen im Hotel Asia.

3. Tag - Altstadt Chiwa
Nach dem Frühstück Besichtigung der sagenumwobene Altstadt von Chiwa, die unter Denkmalschutz steht. Chiwa, die Oasenstadt in der Wüste, galt als einer der bedeutendsten Handelsplätze an der Seidenstrasse. Nachmittags Zeit zum Ausruhen.
Abendessen im Palast Toza Bog, die Sommerresidenz des Emirs.

4. Tag - Fahrt nach Buchara
Nach dem Frühstück setzen wir unsere Rundreise fort und fahren nach Buchara (ca.450 km). Unterwegs Picknick in der Wüste Kysyl-Kum in einer usbekischen Raststätte. Unterbringung im Hotel Asia Buchara. Abendessen in der Medresse "Madarihan".

5. Tag - Altstadt Buchara
Nach dem Frühstück erkunden wir Buchara. Heute genießen wir das Flair der Altstadt von Buchara, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Wir werden die bedeutendsten Gebäude und Moscheen der Stadt besichtigen und das rege Treiben in den Gassen und auf den Plätzen von Buchara beobachten. Abendessen mit Folklore Darstellung in der Medresse "Nodir Divan Begi".

6. Tag - Buchara
Frühstück und Fortsetzung der Stadtbesichtigung (Zitadelle Ark, Handelskuppeln, Mausoleum der Samaniden und Tschor-Minar).
Abendessen im Hotel.

7. Tag - Jurtencamp
Frühstück. Abfahrt nach Nur-Ata. Unterwegs Besichtigungen in Wabkent und Rabat malik. Ankunft und Mittagessen im Jurtencamp. Möglichkeit zum Kamelreiten. Abendessen mit Folklore am Feuer. Übernachtung in einer Jurte.

8. Tag - Fahrt nach Samarkand
Frühstück. Abfahrt nach Aidarkulsee. Mittagessen und Weiterfahrt nach Samarkand (ca. 200 km).
Unterbringung und Abendessen im Hotel Malika.

9. Tag - Stadtrundfahrt
Frühstück. In Samarkand erwarten uns zahlreiche Fotomotive. Die 2700 Jahre alte Handelsstadt, die nichts von ihrer Faszination verloren hat. Besichtigung ua. des architektonischen Höhepunktes unserer Rundreise und Weltkulturerbe der UNESCO: der Registan. Mit einem Bummel über den Basar lassen wir den Tag ausklingen.
Gegen Abend Besuch eines Konzertes in einer russich-orthodoxen Kirche. Abendessen im Hotel.

10. Tag - Schachrisabs
Frühstück. Ganztägiger Ausflug nach Schachrisabs. Unterwegs Besichtigungen des Bahaeddin Nakschbandi Mausoleums. Zwischenstopp in den Dörfern auf unserer Route. Nachmittags Ankunft in Schachrisabs und Stadtbesichtigung. Weinprobe in einem Weinanbaugebiet auf der Rückfahrt. Auch heute finden wir wieder zahlreiche Motive zum fotografieren. Gegen Abend Ankunft in Samarkand. Abendessen im Hotel.

11. Tag - Basar
Frühstück. Heute verbringen wir einige Stunden auf dem Basar mit seinem quirligen Leben. Eine Fundgrube für jeden Fotografen. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel. Am Abend Licht-Show auf dem Registan Platz.

12. Tag - Taschkent
Nach dem Frühstück fahren wir zurück nach Taschkent. Besichtigung der Metro und Besuch des Museum für angewandte Kunst. Heute haben wir noch mal die Gelegenheit einen letzten Einkaufsbummel durch den Basar zu machen. Abendessen und Unterbringung im Hotel Usbekistan.

13. Tag - Kokand
Frühstück. Abfahrt nach Kokand. Unterwegs Picknick in den Bergen. Stadtbesichtigung und MIttagspause in Kokand. Über eine Pass-Straße mit Blick auf schneebedeckte Fünftausender führt uns der Weg weiter ins Fergana-Tal.
Unterbringung und Abendessen im Hotel Asia.

14. Tag - Besuch Seidenspinnerei
Frühstück. In Margilan sehen und fotografieren wir wie Seide gewonnen wird. Ein Handwerk aus alten Zeiten, das uns viele interessante Motive bietet. Kunstvolles Handwerk erleben wir auch in einer kleinen Keramikfabrik. Am Nachmittag Rückfahrt nach Taschkent. Unterbringung und Abendessen im Hotel Usbekistan.

15. Tag - Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Usbekistan. Früh morgens Transfer zum Flughafen und Abflug um 06.30 nach Frankfurt.

Änderungen vorbehalten.

Leistung und Preis

Unterkünfte:

  • Taschkent- Hotel Usbekistan - 3 Nächte - ****
  • Chiwa – Hotel Asia Chiwa – 2 Nächte - ***
  • Buchara – Hotel Asia – 3 Nächte - ***
  • Unterwegs – Jurtencamp – 1 Nacht - **
  • Samarkand – Hotel Malika – 4 Nächte - ***
  • Kokand – Hotel Asia – 1 Nächte - ***

Inklusive:

  • Flug Frankfurt-Taschkent und zurück inkl. Steuern und Gebühren mit Uzbekistan Airways in der Economy Class.
  • Flug Taschkent-Urgench inkl. Steuern und Gebühren in der Economy Class.
  • Unterbringung im Doppelzimmer + 1 Übernachtung in einer Jurte.
  • Frühstück und Abendessen 1x Mittagessen in Nur-Ata 2x Picknick in der Wüste 1x Picknick in den Bergen
  • Begrüßungscocktail am Ankunftstag
  • Transfers und Rundreise im Bus mit Klimaanlage
  • Eintrittskarten für die besuchten Sehenswürdigkeiten
  • Qualifizierte deutschprachige Reiseleitung
  • Folklore Abend in Buchara
  • Konzert in der Russich-Orthodoxen Kirche
  • Licht-Show am Registanplatz
  • Gepäckbeförderung an Flughäfen und Hotels
  • Gebühren für Fotoaufnahmen während der Besichtigungen
  • Intensive Betreuung durch FREIRAUM Fotoreferent(en)
  • Veranstalter-Sicherungsschein

Nicht enthalten:

  • Reiserücktrittskosten-Versicherung: Wir vermitteln Ihnen gern RRV-, Auslandskranken- oder Gepäckversicherung in Zusammenhang mit unseren Reisen.

Hinweise:

  • Zuzüglich Gebühr für Einreisevisum.
  • Sie benötigen für die Einreise nach Usbekistan einen noch mindestens 6 Monate nach Beendigung der Reise gültigen Reisepass.
  • Es gibt für Usbekistan keine vorgeschriebenen Impfungen, dennoch sollten Sie vor Abreise einen Arzt konsultieren. Wir empfehlen Dringend den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung, da es kein Sozialabkommen zwischen Usbekistan und Deutschland gibt

Teilnehmerzahl:

  • max. 12 Teilnehmer

Reisepreis pro Teilnehmer:

In Planung
-.---,-- € - im DZ (EZ Zuschlag = ---,-- €)
Anfrage

Änderungen vorbehalten

 

Teilnehmerbilder

 

Link zur Galerie der Teilnehmer Usbekistan

Sunny

30°C

Taschkent

Humidity: 31%
Wind: NNE at 11.27 km/h
Thursday 19°C / 34°C Partly cloudy
Friday 18°C / 33°C Mostly sunny
Saturday 18°C / 36°C Mostly sunny
Sunday 21°C / 32°C Mostly sunny
Monday 17°C / 33°C Sunny
Tuesday 18°C / 31°C Partly cloudy
Wednesday 16°C / 30°C Mostly sunny
Thursday 15°C / 33°C Mostly sunny

© 2007-2016 Copyright - Freiraum Fotografie GmbH & Co KG - Freiraum Fotografie Schweiz GmbH - Fotoreisen & Fotoworkshops