patagonien titel
Fotolia 39001876 XS

Fotoreise Patagonien

10.-27.2.2017   red  pdf

Reiseprogramm

FF Patagonien 15 webWohl kaum eine Region auf dieser Erde birgt für Globetrotter eine solche Faszination wie Patagonien. Der südliche Teil Südamerikas ist von einem Zauber umhüllt, der die Sehnsüchte nach Stille, Weite und grandioser Landschaft weckt. Naturliebhaber und von Reizüberflutung Erschöpfte sehnen sich nach diesem Ursprung.

Patagonien ist eine raue Schönheit. Es ist karg und doch vielfältig. Dem einen erscheint es wie das Ende der Welt, dem anderen wie das Tor zu einer anderen Welt. Für Fotografen ist Patagonien eine wahre Fundgrube. Die markanten Formen der Landschaften mit seinen Bergmassiven, Gletschern und weiten Steppen faszinieren ebenso wie die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Die von den spanischen Eroberern ist Land gebrachten Pferde bestimmen das Bild genau so wie Orcas, Robben, Seeelefanten und Pinguine. In der Luft imponieren die Kondore mit ihrer mächtigen Spannweite.

Neben den markanten Landschaften erleben wir auf dieser Reise auch eine der schönsten Städte der Welt: Buenos Aires. Das Flair der Stadt des Tangos bietet Fotografen ebenfalls eine große Vielfalt an Motiven und Begegnungen.

Highlights:

  • 2 spannende Weltstädte (Santiago, Buenos Aires)
  • Grandioses Natuererlebnis
  • Steppen und Wüsten
  • Torres del Paine Nationalpark
  • Fitz Roy Bergmassiv
  • Riesige Gletscher und Eisfelder
  • Artenreiche Fauna (Guanacos, Kondore, Nandus, Füchse, Pinguine, Biber

Fotogalerie Patagonien

Die Bilder zum Vergrössern bitte anklicken!

Änderungen vorbehalten

Reiseverlauf

1. Tag / Anreise Europa - Santiago de Chile
Wir treffen uns am Flughafen Frankfurt zum Flug nach Santiago de Chile.

2. Tag / Santiago de Chile
Heute erkunden wir das Zentrum der Stadt und lassen erste Eindrücke auf uns wirken. Wir nehmen das Neue mit unseren Sinnen auf, um es in Bildern umzusetzen. Es gilt, den Rhythmus zu finden für die neue Umgebung. Wir zeigen mit unseren Bildern das Besondere und Einzigartige an dieser Metropole.

3. Tag / Val Paraiso
HHeute fahren wir von Santiago nach Valparaiso an die Pazifikküste. Wir machen Halt an einem Weingut,- und fotografieren und probieren... . In Valparaiso fahren wir mit der zum Weltkulturerbe gehörenden Seilzugbahn.

4. Tag / Santiago de Chile - Punta Arenas
Morgens fliegen wir über das gewaltige Inlandeis in den Anden nach Punta Arenas, der südlichsten Grossstadt der Welt. Nach der Ankunft erkunden wir die Stad und besuchen das Schiffsmuseum. Nachmittags fahren zur Pinguinkolonie Seno Otway.

5. Tag / Punta Arenas - Puerto Natales
Morgens besuchen wir den berühmten und interessanten Friedhof von Punta Arenas. Die Fülle an Motiven gilt es in unseren Bildern festzuhalten. Nachmittags fahren wir durch die patagonische Pampa nach Puerto Natales, einem kleinen Ort am Fjord der Letzten Hoffnung.

6. Tag / Puerto Natales - Torres del Paine
Landschafts-Fotografie vom feinsten im Nationalpark Torres del Paine. Wir haben genügend Zeit, die faszinierenden Lichtstimmungen einzufangen. Wir besuchen auch die Milodon Höhle.

7. Tag / Torres del Paine Nationalpark
Mit dem Boot fahren wir auf dem Lago Gray bis zur Gletscherzunge des Grey Gletschers. Ein unvergessliches Erlebnis. Grandiose Landschaft wartet auf leidenschaftliche Fotografen.

8. Tag / Torres del Paine Nationalpark
Heute machen wir einen Ausflug zum Lago Pehoe und den Wasserfällen "Salto Grande". In kleinen Wanderungen können wir die einmale Landschaft erforschen.

9. Tag / Steppe, Schafe, Gauchos
Wir verlassen den Nationalpark Richtung Argentinien, durchqueren die Steppe und betrachten in der Weite des Landes Gauchos mit ihren Viehherden. Es gilt wieder, diese einmalige Stimmung im Bild fest zu halten. Mittagessens-Stopp machen wir auf einer typischen Estancia.

10. Tag / El Calafate Perito Moreno - Lago Argentino
Heute wartet ein Highlight auf uns: der Perito Moreno Gletscher. Pro Tag schiebt sich die 70 Kilometer lange Eismasse einen Meter voran. Ein Spektakel für Augen und Ohren, wenn die Eisbrocken von der 60 Meter hohen und fünf Kilometer langen Eiskante in die Tiefe des Lago Argentio stürzen. Jetzt sollte man mit der Kamera den richtigen Moment erwischen. Mit einem Boot fahren wir direkt vor die Abbruchkante der imposanten Gletscherzunge.

11. Tag /  Steppe - El Chaltén
Die Fahrt geht weiter durch die patagonische Steppe nach El Chaltén. Wieder lädt die wunderbare Landschaft zum Fotografieren ein. Ein besonderes Motiv ist der Viedma-See mit seinem Gletscher. Wir besichtigen das erst 20 Jahre alte Dorf und genießen den Blick auf die Dreitausender Fitzroy und Cerro Torre. Vom Mirador de los Cóndores können wir Kondore ablichten.

12. + 13. Tag / El Chaltén
Vor uns liegt das wahrscheinlich gewaltigste Bergmassiv Patagoniens. Hier warten die schwierigsten Gipfel für Extrembergsteiger. Wir machen Wanderungen zu wunderschön gelegenen Seen, wo sich die mächtigen Berggipfel spiegeln und zu tollen Wasserfällen.

14. Tag /  El Chaltén - El Calafate - Buenos Aires
Frühmorgens fahren wir duch die einsame Steppe zurück nach El Calafate und fliegen zurück nach Buenos Aires.  Nach der Ankunft mache wir eine Tour durch die Stadt und besuchen die Plaza de Mayo, die Viertel San Telmo und La Boca. Abends besuchen wir eine Tango Show.

15. Tag / Buenos Aires
Der heutige Tag ist zur freien Verfügung. Abends fliegen wir von Buenos Aires zurück nach Europa.

16. Tag / Rückflug von Buenos Aires nach Europa
Es heißt Abschied nehmen von der Hauptstadt mit ihrem ganz besonderen Flair. Es bleiben noch einige Stunden zum Bummeln und Fotografieren. Dann geht es per Flug zurück in die Heimat.

17. Tag / Ankunft Frankfurt

Änderungen vorbehalten.

Leistung und Preis

Unterkünfte:

  • Santiago de Chile - Hotel Panamericano - 2 Nächte - ****
  • Punta Arenas – Hotel Rey Don Felipe – 2 Nächte - ***
  • Puerto Natales – Hotel Indigo – 1 Nacht - ***
  • Torres del Paine – Hotel Tyndall – 3 Nächte - ***
  • El Calafate – Hosteria La Estepa – 2 Nächte - ***
  • El Chalten – Hotel Lunajuim– 3 Nächte - ***
  • Buenos Aires – Hotel 725 Contiental - 2 Nächte - ****
  • 2 x Nachtflüge - 1. nach Santiago, 2. von Buenos Aires

Inklusive:

  • 17-tägige Fotoreise
  • Flug ab/bis Frankfurt inkl. Tax (andere Flughäfen in Deutschland und der Schweiz auf Anfrage, Rail & Fly)
  • 15 Übernachtungen in D- oder EZ in ausgewählten Unterkünften
  • Halbpension (2 Mahlzeiten am Tag)
  • alle im Reiseverlauf erwähnten 3 Inlandsflüge & Transporte
  • dle Eintritte (wie zu Wanderungen in den Nationalparks) und Exkursionen
  • Lokale Guides
  • Schiffsfahrt zur Gletscherzunge auf dem Lago Grey
  • Intensive Betreuung durch FREIRAUM Fotoreferent(en) und einen deutschsprachigen Reiseleiter

Nicht enthalten:

  • Zubringerflüge oder Fly&Rail Anreise nach Frankfurt (Aufpreis für Flüge ab anderen deutschen/schweizerischen Flughäfen auf Anfrage)
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung: Wir vermitteln Ihnen gern RRV-, Auslandskranken- oder Gepäckversicherung in Zusammenhang mit unseren Reisen.
  • evtl. auftretende Abflughafensteuer, Buenos Aires: 50 Argentinische Pesos (12 Euro), El Calafate: 18 Argentinische Pesos (ca. 6 Euro), Ushuaia: 25 Argentinische Pesos (ca. 8 Euro)
  • Trinkgelder für Reiseleiter & Lokale Guides, Getränke und persönliche Ausgaben
  • Mögliche, buchbare Zusatz-Ausflüge an gewissen Reisezielen.

Wichtig:

  • gültiger Reisepass, der bei Reisebeginn mindestens noch 6 Monate gültig ist!

Teilnehmerzahl:

  • mind. 6 - max. 10 Teilnehmer

Reisepreis pro Teilnehmer:

10.-27.2.2017 7.390,-- € - im DZ (EZ Zuschlag = 950,- €)
8.480,-- CHF - im DZ (EZ Zuschlag = 1.050,- CHF)
Anfrage

Änderungen vorbehalten

Teilnehmerbilder & Reiseberichte

Galerie der Teilnehmer

Reiseberichte

SP_WEATHER_BREEZY

15°C

Buenos Aires

Humidity: 65%
Wind: NW at 40.23 km/h
Friday 12°C / 21°C Sunny
Saturday 12°C / 21°C Sunny
Sunday 13°C / 22°C Sunny
Monday 13°C / 20°C Sunny
Tuesday 16°C / 20°C Mostly sunny
Wednesday 16°C / 20°C Partly cloudy
Thursday 16°C / 21°C Partly cloudy
Friday 16°C / 20°C Scattered showers

© 2007-2016 Copyright - Freiraum Fotografie GmbH & Co KG - Freiraum Fotografie Schweiz GmbH - Fotoreisen & Fotoworkshops