groenland titel

online buchen button

Fotoreise Grönland

26.6.-5.7.2017  yellow  pdf

Reiseprogramm

FF Gronland 16Grönland gilt unter Naturfreunden und Fotografen als eines der interessantesten Reiseziele weltweit. Vor allem die bizarre Schönheit der gigantischen Eisberge und Gletscher im Westen der Insel verzaubert die Besucher der größten Insel der Erde immer wieder.

Und genau dort, in der Disco-Bucht, werden wir uns zur Mittsommerzeit aufhalten. Die Sonne verzaubert dann bei Tag und Nacht mit ihrem wechselvollen Licht die wunderschöne Szene.

Wir sind jeden Tag zu unterschiedlichen Zeiten unterwegs. Zu Fuß, mit dem Boot und einem Flugzeug, mit dem wir vor allem aus der Luft die mächtige Ausdehnung der Gletscher- und Eisbergkulisse betrachten und fotografieren. Bei Tag und in der Nacht bei zauberhaftem Licht fahren wir mit einem Kutter hinein in den Eisfjord von Ilulissat, wo wir überwältigende Ansichten und Motive für sie Fotografie geboten bekommen.

Auf dem Wasserweg geht es außerdem in ein kleines Fischerdorf und an die Abbruchstelle eines mächtigen Gletschers. Bei einer einheimischen Familie erleben wir in einem anderen Dorf den Alltag und bekommen traditionelle Speisen geboten.

Neben den eindrucksvollen Landschaften bieten sich bei Begegnungen mit Einheimischen immer wieder auch Motive für die Reportage- und Porträt-Fotografie.


 

Fotogalerie Grönland

Die Bilder zum Vergrössern bitte anklicken!

Reiseverlauf

1. Tag / Anreise
Wir treffen uns in Kopenhagen, wo die Reise offiziell beginnt. Im "Hilton-Hotel" treffen wir uns zu einem ersten Informations- und Kennenlernen-Gespräch. Übernachtung im Hotel.

2. Tag / Weiterreise nach Grönland
Wir fliegen von Kopenhagen nach Sondre Stromfjord (Kangerlussuaq), einem der beiden Flughäfen auf der Insel, auf dem Großraum-Flugzeuge starten und landen können. Weiter geht es dann mit einer kleineren Maschine nach Ilulissat an der Discobucht. Dort werden wir am Flughafen abgeholt und in unser Unterkunft „Hotel Arctic“ gebracht. Das Hotel gilt als das schönste und komfortabelste der Insel. Es wird während unseres gesamten Aufenthaltes unsere Unterkunft sein.
Am Abend wartet ein leckeres Willkommens-Dinner auf uns.

3. Tag / Ilulissat
Mit einer Bilderschau bekommen die Teilnehmer erste Informationen über die Besonderheiten der Fotografie in dieser besonderen Gegend.
Danach erkunden wir Ilulissat, den drittgrößten Ort Grönlands mit 5.000 Einwohnern. Wir tauchen in eine andere Welt ein und genießen die Ruhe und Beschaulichkeit der „Metropole“ an der Discobucht. Wir erfahren etwas über die Geschichte der Region und machen erste Bekanntschaften mit Einheimischen.
Um Mitternacht fahren wir mit einem Boot in den Icefjord, wo sich zwischen den Eisbergen der tiefblaue Himmel und das goldene Sonnenlicht im Meer spiegeln.

4. Tag / Fahrt nach Rodebay
Heute besuchen wir den ehemaligen Fangplatz Rodebay, der heute ein beschauliches Fischerdorf ist. Die bunten Häuser auf flechten- und moosbewachsenen Felsen zwischen saftigem Gras sind Fotomotive bester Qualität.

5. Tag / Am Icefjord
Atemberaubende Ausblicke bieten sich bei unserer Wanderung entlang dem Icefjord von Ilulissat. Wir sehen kleine Eisberge bis hin zu Giganten, die das Ausmaß eines kleinen Dorfes haben. Wir erleben Momente, die wir niemals mehr vergessen werden.

6. Tag / Eqi-Gletscher
Ziel unserer heutigen Bootsfahrt ist der Eqi-Gletscher, der für seine besondere Aktivität bekannt ist. So brechen pro Tag bis zu 30 Meter von der gewaltigen Eiskante ab. Aus kurzer Entfernung von der Wasseroberfläche aus genießen und fotografieren wir dieses außergewöhnliche Schauspiel.

7. Tag / Ilimanaq
Wieder geht es heute per Boot in das Dörfchen Ilimanaq gegenüber des Icefjordes. Schon auf der Fahrt sehen wir Lichterspiele im Wasser und den massiven Wänden der Eisberge. Wir erkunden fotografisch das Dorf und sind dann eingeladen zu einem typisch grönländischen Essen.

8. Tag / Flug
Heute bekommen wir die traumhafte Kulisse noch einmal aus der Luft serviert. Mit einem Kleinflugzeug überfliegen wir Gletscherabbrüche und den Icefjord, auf dem sich kilometerlang die Eisriesen Richtung Meer bewegen. Jeder dieser Kolosse hat eine eigene Form, bei einigen strahlt ein türkisblauer See auf der Oberfläche.
Am Abend genießen wir ein Abschiedsdinner.

9. Tag / Rückflug
Wir verabschieden uns von einer Region, die wir niemals vergessen werden. Beim Abflug genießen wir noch einmal die Pracht der Region aus der Luft. In Sondre Stromfjord steigen wir erneut in eine größere Maschine um zum Flug nach Kopenhagen. Dort übernachten wir erneut im „Hilton-Hotel“.

10. Tag / Heimreise
Heute geht es individuell von Kopenhagen Richtung Heimat

Anmerkung: Die Programmpunkte können innerhalb unseres Aufenthaltes auf andere Tage verlegt bzw. getauscht werden, falls es Wetter oder die Logistik vor Ort erfordern. Bisher haben wir auf dieser Reise immer alle Programmpunkte umgesetzt, jedoch nicht immer zur geplanten Reihenfolge.

Änderungen vorbehalten.

Leistung und Preis

Unterkünfte:

  • 2 Übernachtungen im „Hilton-Hotel“ in Kopenhagen
  • 7 Übernachtungen im „Hotel Arctic“ in Ilulissat

Inklusive:

  • Fahrt in Icefjord um Mitternacht
  • Fahrt nach Rodebay mit Lunch
  • Bootsausflug nach Ilimanaq mit Lunch
  • Fahrt zum Gletscher Eqi mit Lunch
  • ca. 40-minütiger Flug über Gletscherabbruch und Icefjord
  • Willkommens- und Abschiedsdinner im „Hotel Arctic“
  • Frühstück in den Hotels
  • Linienflug von Kopenhagen nach Sondre Strömfjord und weiter nach Ilulissat und zurück
  • Transfer von Flughafen Ilulissat ins Hotel und zurück
  • Intensive Betreuung durch FREIRAUM-Fotoreferenten
  • Workshopkosten
  • Intensive Betreuung durch FREIRAUM Fotoreferenten

Nicht enthalten:

  • Anreise/Abreise nach/von Kopenhagen
  • nicht erwähnte Mittag- und Abendessen
  • Eintritt Museen, Gebühren für Toiletten
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder, etc.
  • Durch Programmänderungen/Zeitverschiebungen entstehende Kosten

Wichtiger Hinweis:

  • Sie benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig ist.
  • ==> Bitte beachten Sie, dass, bedingt durch die klimatischen Verhältnisse in Grönland, Programmänderungen und Zeitverschiebungen entstehen können. Für die dadurch entstehenden Zusatzkosten müssen die Reiseteilnehmer selbst aufkommen. Bitte beachten Sie, dass neben unseren Gruppenbedingungen für Grönland gesonderte Umbuchungs- und Stornogebühren berechnet werden! Für die Buchung der Grönlandflüge werden die tagesaktuellen Preise berechnet, Aufpreise sind möglich. ==

Teilnehmerzahl:

  • min. 4, max. 6 Teilnehmer

Reisepreis pro Teilnehmer:

26.6.-5.7.2017 7.995,-- € - im DZ (EZ Zuschlag = 890,-- €) *
9.195,-- CHF - im DZ (EZ Zuschlag = 990,-- CHF) *

Buchen


*   Frühbucherpreis bis 30. November 2016, danach 8.350,-- €, 9.600,-- CHF


Änderungen vorbehalten

Teilnehmerbilder & Reiseberichte

Galerie der Teilnehmer

Link zur Galerie der Teilnehmer Grönland

Reiseberichte

Snow showers

-10°C

Ilulissat

Humidity: 82%
Wind: S at 24.14 km/h
Saturday -5°C / -3°C Partly cloudy
Sunday -2°C / 3°C Partly cloudy
Monday 2°C / 5°C Partly cloudy
Tuesday -1°C / 5°C Mostly clear
Wednesday -2°C / 0°C Partly cloudy
Thursday 0°C / 2°C Partly cloudy
Friday 0°C / 5°C Mostly clear
Saturday 0°C / 4°C Partly cloudy

© 2007-2016 Copyright - Freiraum Fotografie GmbH & Co KG - Freiraum Fotografie Schweiz GmbH - Fotoreisen & Fotoworkshops