Eolie 1

Fotolia 39001876 XS

Fotoreise Äolische Inseln

27.5.-3.6.2017    red    pdf

Reiseprogramm

liparienErleben Sie die faszinierende Welt der Vulkane. Alle sieben bewohnten Äolischen Inseln, auch Liparische Inseln genannt, sind vulkanischen Ursprungs und sind in unterschiedlichen Phasen der Aktivität

Auf Lipari, der größte äolischen Insel und gleichzeitig Hauptort, werden wir wohnen und von dort aus unsere Foto- Exkursionen starten. Wir werden auf Lipari ein altes Bimssteinwerk fotografieren. Von dort haben wir einen herrlichen Blick auf die Inseln Alicudi, Filicudi und natürlich Salina. Von der alten Sternwarte auf Lipari aus werden wir die Insel Vulcano mit seinen Fumerolen und Schwefelbädern fotografieren.

Ein Höhepunkt wird der Ausflug auf die Insel Stromboli, mit gut 900m die zweithöchste der Inseln und ein Vulkan, der seit vielen Jahren regelmäßig alle 20 bis 30 Minuten eine Eruption hat. Stromboli wird daher auch der Leuchtturm des Äolischen Meeres genannt. Auf dem Weg dorthin werden wir noch Station auf Panarea, der Insel der Reichen und Schönen machen (vor dieser Insel gibt es einen Stopp, und man kann vom Boot aus ins Meer springen und schwimmen). Am Nachmittag erreichen wir Stromboli. In der Dämmerung haben wir dann die Chance einen der Ausbrüche zu fotografieren.

Eine weitere Exkursion führt uns auf die Insel Salina, deren beiden 962m und 860m hohen Vulkankegel seit langem erloschen sind. Salina ist heute Hauptproduzent von Kapern. Die wunderschönen Blüten sind überall auf der Insel zu finden. Wir werden den Ort Pollara besuchen. Er liegt wie in einer Schublade in einem alten Vulkankegel der zum Meer hin abgebrochen ist. Pollara war der Drehort des Films „Il Postino“.

Und schließlich darf natürlich eine Exkursion auf die Insel Vulcano nicht fehlen. Hier werden wir auf den rund 300m hohen Krater steigen und die Fumarolen fotografieren. Für ein Bad in den Schwefelbädern ist natürlich auch noch Zeit.

Höhepunkte

  • Vulkane und Vulkanlandschaften
  • Mediterranes Leben
  • 4 verschiedene Inseln

Fotogalerie Äolische Inseln

Die Bilder zum Vergrössern bitte anklicken!
Änderungen vorbehalten

Reiseverlauf

1. Tag - Anreise - Catania
Die Anreise nach Catania erfolgt individuell per Flugzeug. Wir treffen uns im Hotel. Am Abend geben die Foto-Referenten einen Einblick in den Ablauf der kommenden Tage und eine Einführung in die Landschafts-, Reportage- und Portraitfotografie.

2. Tag - Lipari - Motive in der nahen Umgebung
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in 2 Stunden nach Milazzo, wo uns die Schnellfähre in einer Stunde nach Lipari bringt. Während der Hotel-Shuttle unser Gepäck aufnimmt spazieren wir gemütlich durch die Altstadt und erhalten so einen ersten Eindruck des schönen Ortes.

Am Nachmittag machen wir erste praktische Übungen im Ort Lipari. Das Motto: Sehen – Erkennen – Gestalten. Bei der Portrait-Fotografie lernen wir, wie wir Menschen authentisch ablichten können. Dabei ist viel Psychologie im Spiel. Es zeigt sich, welche Bedeutung der „Draht“ zwischen Fotograf und „Modell“ hat. Außerdem erkennen wir, wie schon minimale perspektivische Veränderungen das Bild beeinflussen. Es sind die Feinheiten, die zum besonderen individuellen Portrait führen und einen Blick in die Seele des Fotografierten gewähren.

3. - 7. Tag - Fotoexkursionen und Schulungen
Bei der Landschafts-Fotografie suchen wir in der Umgebung unseres Aufenthaltortes geeignete Standorte, lernen das Licht zu „lesen“ und zu bewerten. Wir schulen den Blick für grafische Akzente, unterschiedliche Perspektiven und den Einsatz verschiedener Brennweiten. Außerdem reihen wir mehrere Aufnahmen aneinander, um sie später als Panoramen mit entsprechenden Programmen eindrucksvoll darzustellen - auch als kräftig dimensionierte HDR-Bilder.

Lipari: Verwinkelte enge Gassen erkunden oder promenieren auf dem Corso Vittorio Emanuele II, der Hauptort der äolischen Inseln bietet viele Motive. Die Fischer am alten Hafen, Diskussionen auf der Piazza, die Hafenarbeiter beim Be- und Entladen der Fähren, neben typisch italienischen Stimmungen werden wir uns auch der Streetfotografie widmen. Auf Ausflügen über die Insel werden wir ein verlassenes Bimssteinwerk (lost place) besuchen und zur alten Sternwarte fahren. Dabei bieten sich fantastische Panoramen auf alle anderen äolischen Inseln.

Salina: Mit dem Schnellboot geht es nach Salina, die Insel der Kapern. Wir besuchen Malfi, Pollara (Drehort des Films „Il Postino“) und Rinella.

Panarea - Stromboli: Wir starten mit einem Ausflugsboot zunächst nach Panarea (vor Panarea kann man vom Boot aus baden gehen) und fahren dann weiter nach Stromboli. Der kleine Ort bietete eine Menge an tollen Motiven.  Es besteht die Möglichkeit, einen kleinen Ausflug an die sog. Feuerrutsche zu machen. Abends werden wir Stromboli mit dem Boot umrunden, um bei einsetzender Dunkelheit die regelmäßigen Ausbrüche Strombolis zu beobachten. Rückkehr ist etwa 23.00 Uhr.

Vulcano: Leichter Aufstieg zum ca 300m hohen Kraterrand, der zahlreiche Schwefelfumerolen bietet. Wer mag kann sich auch in einem Schwefelbad entspannen.

8. Tag -  Heimwärts
Rückfahrt mit dem Aliscafi nach Milazzo und gemeinsamer Transfer nach Catania. Anschließend individueller Rückflug nach Deutschland. (Rückflüge erst nach 14 Uhr möglich)

Änderungen vorbehalten.

Leistung und Preis

Unterkünfte:

  • Catania - Hotel „Catania Town Hotel“ *** - 1 Nacht
  • Lipari - Hotel Borgo Eolie - *** - 6 Nächte

(Das Catania Town Hotel liegt mitten in der City, man kann viele Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichen.)

Ankunft:

  • Eigene Anreise und erstes Treffen abends zum gemeinsamen Abendessen.

Ankunft:

  • Flug soll nicht vor 14:00 Uhr ab Catania abfliegen.

Inklusive:

  • Transfers zum Flughafen Catania
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Alle Fahrten zu den Foto-Locations
  • Ausflüge nach Vulcano, Salina und Stromboli
  • Workshopkosten
  • Intensive Betreuung durch FREIRAUM Fotoreferent(en)

Nicht enthalten:

  • Anreise nach und von Catania und Fahrt vom Flughafen zum Hotel in Catania
  • Mittag- und Abendessen, Getränke & Trinkgelder
  • Optionale Wanderung auf Stromboli (50,- Euro)
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung: Wir vermitteln Ihnen gern RRV-, Auslandskranken- oder Gepäckversicherung in Zusammenhang mit unseren Reisen.
  • Anreise und Abreise. Es werden von vielen deutschen Flughäfen sehr preiswerte Flüge angeboten. Je früher gebucht wird desto niedriger sind in der Regel die Preise.

Teilnehmerzahl:

  • max. 7 Teilnehmer

Reisepreis pro Teilnehmer:

27.5.-3.6.2017 1.590,-- € - im DZ (EZ Zuschlag = 350,-- €)
1.830,-- CHF - im DZ (EZ Zuschlag = 405,-- CHF)
Anfrage

Änderungen vorbehalten

Teilnehmerbilder & Reiseberichte

Galerie der Teilnehmer

Reiseberichte

Sunny

26°C

Lipari

Humidity: 78%
Wind: ESE at 28.97 km/h
Wednesday 26°C / 31°C Partly cloudy
Thursday 25°C / 27°C Sunny
Friday 23°C / 32°C Sunny
Saturday 25°C / 31°C Sunny
Sunday 24°C / 26°C SP_WEATHER_BREEZY
Monday 23°C / 27°C Sunny
Tuesday 23°C / 27°C Sunny
Wednesday 22°C / 27°C Sunny

© 2007-2016 Copyright - Freiraum Fotografie GmbH & Co KG - Freiraum Fotografie Schweiz GmbH - Fotoreisen & Fotoworkshops